Sonntag, 12. November 2017

- Weihnachten mit den Bitty Bears -

Die süssen "Bitty Bears" von MFT haben es mir besonders angetan, besonders, weil man sie ja für viele Gelegenheiten einsetzen kann. Ich habe mit ihnen eine Weihnachtskarte gebastelt und zwar eine "Klappkarte mit Innenmechanismus". Diese schöne Kartenform habe ich auf diesem Blog entdeckt und die ausführliche und gut erklärte Videoanleitung gibt es hier.

Die Technik an sich ist eigentlich ganz einfach, bei mir war die grösste "Arbeit" das Gestalten der Karte. Ich habe für meine Karte diverse Designpapiere und Spruchstempel verwendet, coloriert habe ich die Bärchen mit Distress Inks.

Geschlossen sieht die Karte so aus:



Wenn mn die Karte ganz öffnet und flach hinlegt, kommt dieses "Innenleben" zum Vorschein:


Und wenn man sie öffnet und aufstellt, sieht das Ganze so aus:



Ich finde diese Kartenform wirklich toll, denn man kann die Karte auch gut als Dekoration aufstellen.

Mit meiner Karte nehme ich teil an der Stempelgarten Challenge #67 - Weihnachten kommt bald

Schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Hallo Carola,
    deine Version der Karte ist ja herzallerliebst. es ist wirklich eine tolle Kartenform, die ich sicher noch häufiger werkeln werde. Ich freue mich riesig, dass sie dir gefallen hat und ich dich inspirieren konnte.

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
    Kersten

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carola, ach was für ein supertolles Layout in einer so schönen Farbkombination und die Eisbären, einfach zucker.

    Vielen herzlichen Dank für Deine Teilnahme an der Stempelgarten Challenge.

    GLG und viel Glück
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Die Eisbären sind sehr knuffig und die Technik raffiniert! Finde, dass das ein schöner Effekt ist, wenn sich hinter der "schlichten" Außenseite so ein schönes Innenleben versteckt - toll!

    Viele liebe Grüße
    herbsti

    AntwortenLöschen