Samstag, 28. März 2020

- Zwei Karten mit Herz -

Für die erste Karte habe ich das Herz mit verschiedenen Distress Oxide Stempelkissen gewischt, den Schriftzug ausgestanzt und zusammen mit dem kleinen gestanzten Herz aufgeklebt - fertig war die Karte.


Bei der zweiten Karte habe ich das Herz mit den "normalen" Distress Kissen in zwei Farben gewischt, Schriftrolle gestempelt, Text darauf gestempelt, konturengenau ausgeschnitten, die kleinen Herzen aufgeklebt und das Ganze dann mit 3D Pads aufs Herz geklebt - fertig war auch diese Karte:

Donnerstag, 26. März 2020

- Ein Hallo in pastell -

Mir war etwas nach Farbe zumute, allerdings nicht knallbunt, sondern eher pastell:


Ich habe die vier Tintenfässchen in schwarz gestempelt, mit Distress Oxide Stempelkissen coloriert und konturengenau ausgeschnitten. Zwei Fässchen habe ich direkt auf den weissen Cardstock geklebt, zwei sind mit 3D Pads aufgebracht.
Für den Schriftzug habe ich die 4 Farben nebeneinander gewischt, daraus das "hallo" ausgestanzt und aufgeklebt.
Damit der Hintergrund auch noch ein bisschen Farbe bekommt, habe ich in den gleichen Farben noch die Kleckse aufgestempelt. Anschliessend habe ich aus dem für den Schriftzug übrig gebliebenen gewischten Stück Cardstock noch farblich passend die Herzen ausgestanzt und direkt auf die Tintenfässchen aufgeklebt.

Mit dieser Karte nehme ich an folgender Challenge teil:
create a smile challenge "Moodboard"

Mittwoch, 11. März 2020

- Zum Geburtstag ... -

... gabs wieder einmal eine niedliche Karte:


Der Ballon ist mit 3D Pads aufgebracht. Zusätzlich habe ich den Ballon noch etwas "beglitzert", aber das sieht man nur auf dem Original.

Mittwoch, 4. März 2020

- Ein paar Flaschen Wein zum Geburtstag... -

... habe ich in Form von zwei Karten verschickt. Ich brauchte zwei "Männerkarten" und da ich meist nie weiss, was für Motive ich dafür nehmen soll, habe ich wieder einmal auf die Flaschenstanze zurückgegriffen.

Da ich ganz ehrlich zu faul war, um die Flaschen, Etiketten und Verschlüsse aus Cardstock auszustanzen und zusammenzukleben, habe ich es mir einfach gemacht: aus Weinprospekten habe ich in der Grösse passende Flaschen grosszügig ausgeschnitten, auf Cardstock geklebt und dann mit der Flaschenstanze ausgestanzt. Dann musste ich die Flaschen nur noch auf der Karte anordnen und aufkleben, Spruch dazu und fertig.

Die erste Flasche mit geprägtem Hintergrund:


Und die zweite Flasche mit gestempelten Hintergrund:


Dieser Wein gibt keinen Kater und kein Kopfweh *lach* und ich denke, das sind schöne Karten für Männergeburtstage.

Samstag, 29. Februar 2020

- Alles Liebe -

Der süsse Bär mit dem Herzchenpullover wollte endlich auch einmal auf eine Karte, also habe ich nochmals ein Minikärtchen gemacht, auf dem er seine Premiere feiert *lach*:


Schönes Wochenende!

Donnerstag, 20. Februar 2020

- Sending hugs zum zweiten -

Nochmals ein kleines Kärtchen mit meinen Lieblingsstempeln der Kategorie "niedlich":


Banner, Herz sowie Blume sind ein wenig beglitzert, das kommt aber auf dem Foto wohl nicht zur Geltung. Aber ich denke, "in natura" ist der leichte Schimmer erkennbar.

Sonntag, 16. Februar 2020

- Sending hugs... -

... zum Valentinstag und zwar mit dieser kleinen Karte:


Sturm "Sabine" hat doch tatsächlich den mittleren Schmetterling auf den Kopf gestellt, so dass er jetzt im Sturzflug daherkommt *grins*.