Dienstag, 10. Mai 2022

- Notizzettelhalter -

Schon seit langem wollte ich mir mal einen Notizzettelhalter basteln, damit die kleinen Zettel nicht immer lose auf dem Schreibtisch liegen. Nun habe ich endlich das Projekt umgesetzt und zwar nach dieser Anleitung.

Zum Einsatz kam wieder mal ein alter Stempel, den ich für den Zettelhalter ganz passend finde. Coloriert habe ich die Eule mit Distress Stempelkissen und die Tintenkleckse sind auch mit einem Distress Kissen gestempelt. Mit kleinen Stanzbuchstaben habe ich noch das Wort "Notizen" ausgestanzt, als Farbtupfer ein kleines Banner angebracht und fertig war das Teil:

Ein kleines Bleistift hat neben den Zetteln auch noch Platz, das ist ganz praktisch.

Mit diesem Werk nehme ich an folgender basteltraum Challenge teil:

#btchallenge112 - "Peppe dein Post it / Notizen auf"

Freitag, 25. März 2022

- Manchmal kommt es anders... -

als man denkt. Eigentlich wollte ich Euch ja nach diesem Post noch die zwei weiteren Geschenke zeigen, die ich für meine Freundin für den 3. und 4. Advent gebastelt hatte. Aber manchmal treten im Leben Ereignisse ein, die man nicht erwartet hat, die "aus dem Nichts" kommen und die viele Dinge zu Nebensächlichkeiten verkommen lassen, so auch das Stempeln.

Aber mit dem Frühling kommt nun ganz langsam auch meine Lust aufs Stempeln wieder und zunächst möchte ich Euch nun noch die letzten beiden Adventssonntagsgeschenke zeigen.

Zum 3. Advent gabs eine Box mit einer Feuchtigkeitscreme und dazu natürlich auch wieder das passende tag:

Für den 4. Advent habe ich mittels Schneidedatei eine grosse Milchbox zugeschnitten und darin einen weihnachtlichen Teelichthalter verpackt. Passend zur Verpackung habe ich noch eine kleine Streichholzschachtel "verkleidet" und das tag durfte natürlich auch hier nicht fehlen:

Ich hoffe, ich kann bald wieder mehr stempeln und hier wieder was zeigen.

Schönes Wochenende!

Freitag, 10. Dezember 2021

- An jedem Adventssonntag... -

 ... bekommt eine sehr liebe Freundin von mir ein kleines Geschenk. Die ersten zwei Geschenkli möchte ich Euch heute zeigen.

Zum 1. Advent gab es ein Badesalz. Verpackt habe ich es in einer Schachtel aus Cardstock und Designpapier und die Anleitung dafür stammt von hier. Das tag habe ich ausgestanzt, bestempelt und zum Überreichen mit der Schneemannklammer am Band befestigt.

Für den 2. Advent gab es eine Packung Tee. Auch für diese habe ich eine Verpackung gebastelt und zwar nach dieser Anleitung. Den kleinen Spruch habe ich zum Überreichen des Geschenkes noch unter die Schneemannklammer geklemmt.

Diese beiden Geschenklis sind schon mal sehr gut bei meiner Freundin angekommen. Das dritte öffnet sie übermorgen und das zeige ich Euch dann später zusammen mit dem Geschenk zum 4. Advent.

Samstag, 27. November 2021

- Mein diesjähriger Adventskalender -

Für meinen diesjährigen Adventskalender habe ich eine Etagere gekauft und darauf 24 Boxen verteilt, die ich entweder mittels Stanzen oder Plotterdateien ausgestanzt bzw. ausgeschnitten habe. Die Buchstaben habe ich ausgestanzt, doppelt aufeinander geklebt und dann auf den Boxen aufgebracht. Das verwendete Designpapier ist ja schon ziemlich gemustert, deswegen habe ich nur auf ein paar wenigen Boxen ein ausgestanztes Dala Pferdchen aufgebracht, alle anderen Boxen sind einfach nur aus dem Designpapier gemacht:

Gefüllt sind die Boxen mit Naschwerk wie z.B. Schokoladekugeln, etc. Der Kalender ist ein "Familienkalender", d.h. jeder darf jeden Tag eine süsse Kleinigkeit aus der entsprechenden Box nehmen. Da ich ihn gefüllt habe, weiss ich zwar schon, was drin ist, aber es ist trotzdem noch irgendwie eine Überraschung, da ich nicht mehr weiss, was genau in welcher Box ist *lach*.

Mit diesem Adventskalender nehme ich an folgender Challenge teil:

bastel-traum challenge #107 Geschenke/Rezepte - #btchallenge107

Schönes Wochenende und morgen einen schönen und gemütlichen 1. Adventssonntag!

Freitag, 26. November 2021

- Nochmals Weihnachtskarten -

Weihnachten rückt näher, der 1. Advent steht vor der Türe, also ist das eine gute Gelegenheit, nochmals ein paar Weihnachtskarten zu zeigen. Heute sind niedliche Motive an der Reihe:

 

Nun wünsche ich Euch ein schönes 1. Adventswochenende. Bei uns hat es angefangen zu schneien, wettermässig passt es also für ein gemütliches Wochenende.

Donnerstag, 18. November 2021

- Glückskäfer Set zum Geburtstag -

Für eine ganz liebe Stempelfreundin habe ich ein kleines Glückskäfer Set zum Geburtstag gebastelt, bestehend aus Karte und Boxen.

Hier die Karte und die erste Box, die ich mit kleinen Marienkäfern aus Schokolade gefüllt habe:

Eine zweite Box gab es auch noch, die als Verpackung für einen Schlüsselanhänger diente. Seitenteile und Deckel der Box habe ich bestempelt.

Und dies ist der Schlüsselanhänger mit seiner Box:

Mittwoch, 10. November 2021

- Wichtelweihnacht... -

 ... gibt es in Form dieser Weihnachtskarte in weiss-rot-grau:

Der Wichtel ist keine "richtige" Stanzform an sich, sondern es werden nur die Umrisse des Wichtels ins Papier gestanzt. Ich habe die Umrisse von zwei Wichteln auf Aquarellpapier gestanzt, mit einer kleinen Schere dem Umriss nach ausgeschnitten, coloriert und dann hinter die "Fenster" geklebt. Auf das weisse Teil mit den "Fenstern" habe ich den Text zweifarbig aufgestempelt und dann das Ganze mit 3D Pads auf der Grundkarte aufgebracht.

Mit der Karte nehme ich an folgender Challenge teil:

bastel-traum challenge "Weihnachten/Christmas" - #btchallenge106