Dienstag, 10. Mai 2011

- Wieder einmal eine sehr schlichte Karte -

Da ich einfache und schlichte Karten immer sehr gerne mag, habe ich vor kurzem mal ein bisschen mit Stempeln von Waltzingmouse "gespielt" und herausgekommen ist diese Karte:



Stempel: Waltzingmouse
Stempelkissen: Versafine "Onyx Black" und "Crimson Red" sowie Memento "Bamboo Leaves" und "New Sprout"
Sonstiges: Cardstock, Karteikarte

So eine Karte geht recht schnell und das ist auch ein Grund, weshalb ich einfache Karten mag *grins*, denn manchmal habe ich einfach weder Zeit noch Lust auf "aufwändige" Karten.

Kommentare:

  1. Mir gefallen diese schlichten Karten auch sehr gut! Auf jeden Fall besser als all die überladenen Magnolia-Dinger, wo der halbe Hausrat mit drauf klebt ;-))))))))

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carola,
    weil ich gerade online bin, kann ich doch auch mal gleich antworten :)
    Ja genau, Stempel aussortiert. Ich habe sie erst einmal in einen Karton gepackt und hoffe, dass ich sie bald mal fotografieren kann. Die Arbeit schreckt mich nur ab, weil das bearbeiten der Bilder dann wieder ewig dauert. Und dann habe ich vor, auf meinem Blog eine Unterseite einzurichten, also einen Flohmarkt und da wird dann ganz viel verkauft! Ich brauche echt Platz und muss noch mehr aussortieren!
    Aber ich habe noch genug Stempel da: Die große Kiste mit Weihnachtsstempel, die AUF meiner Regalwand steht und dann noch ca. 1,20 m Stempelregal, welches auch aus den Nähten Platz. Gut, reden wir nicht von den 4 Koffern mit Stempelgummis hihi. Nee, aufhören mit Stempeln werde ich nicht, aber ich habe eben Motive wie Paperbag aussortiert, denn damit mache ich ja gar nichts mehr. Und eben viele Stempel aus meiner Anfangszeit und Vintage-Motive und so. Also Karteileichen hihi.
    Ahhh stell dir vor, ich habe sogar einen neuen Stempel gekauft! Den Wolkenhintergrund, den du auch hast (Hero Arts) - der ist ja cool, das findet sogar Björn :)
    Ich würde ja auch mal gerne wieder stempeln und hätte auch Lust, aber ich bin immer noch am Umdekorieren und am Ausmisten zu Hause und noch lange nicht fertig *seufz*. Na ja kommt Zeit, kommt Rat!
    So und nun Schluß, ich muss noch was im Haushalt machen *lach*
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. P.s.: Ich musste jetzt so über den Satz von Silvia schmunzeln: ...wo der halbe Hausrat draufklebt!
    Ich finde auch, dass deine Karten immer eine Wohltat für die Augen sind! Nix mit überladen und Pomp und Glitzer! Also vieeeeeeeel, viel schöner!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch ein grosser Fan von clean & simple und schaue deshalb immer wieder gerne auf Deinem blog vorbei :). LG, Silke

    AntwortenLöschen
  5. ja, superschön. Die Farben sind so frühlingsfrisch....

    AntwortenLöschen
  6. Ein Augenschmaus, Carola! :D

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Die gefaellt mir besonder gut - grade klare Linie - einfach schoen! ... und auch ich liebe CAS wegen der SChnelle.... *lach*

    AntwortenLöschen
  8. Die perfekte CAS-Karte liebe Carola, wunderschön gestaltet und alles perfekt verarbeitet.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  9. Wieder absolut perfekt Carola!

    Herzliche Grüße -

    Annette

    AntwortenLöschen