Donnerstag, 16. Mai 2013

- Karte für einen Bücherfreund -

Unser Sohn ist eine richtige "Leseratte" und ich weiss gar nicht, wie viele Bücher er mittlerweile schon gelesen hat, aber es waren schon einige, u.a. "Harry Potter", "Die Chroniken von Narnia", die "Tintenwelt-Trilogie", "Septimus Heap", die "Arkadien-Trilogie" sowie die "Wellenläufer-Trilogie" von Kai Meyer, diverse Bücher von Karl May, etc. Seine momentanten "Favoriten" sind die "Warrior Cats" und er hat bereits 12 Bände davon. Ich muss sagen, mir gefallen die Bücher wegen ihrer Einbände mit den verschiedenen Katzenköpfen drauf sehr gut - gelesen habe ich sie nicht.

Zu seinem bevorstehenden Geburtstag hat er sich von eben diesen "Warrior Cats" die drei bisher veröffentlichten Bücher der "dritten Staffel" gewünscht (das vierte erscheint morgen) und da wollte ich natürlich passend zum Geschenk auch eine Karte machen.

Da ich direkt keinen Stempel für einen Bücherfreund habe (ausser einem Bücherwurm, aber damit habe ich unserem Sohn schon ein Lesezeichen gestaltet), habe ich einfach improvisiert: mir sind spontan zwei passende Stempel in den Sinn gekommen, die habe ich dann "gemischt und das ist dabei heraus gekommen:


















Stempel: Penny Black, Moonlight Stamps, Stampendous, SU
Stempelkissen: Versafine "Onyx Black" und SU "Marine"
Coloration: Distress Ink Pads
Sonstiges: Aquarellpapier, Cardstock, 3D Pads

Der Igel trägt normalerweise einen Stapel Geschenke. Die habe ich beim Abstempeln des Motivs einfach weggelassen und dafür den Bücherstapel mittels 3D Pads aufgebracht. Den Rahmen habe ich mit den Buchstaben aus dem Stempelset "Confetti" von SU bestempelt, da Buchstaben ja bestens zu Büchern passen. Auch der Rahmen sowie die Ballons sind mit 3D Pads aufgebracht.

Diese Karte passt auch noch zu zwei Challenges und zwar zur Stempelgarten Challenge #13 mit dem Thema "Geburtstag" sowie zur Cards und More Challenge #82, bei der das Thema "Mein erster Stempel" lautet. Ich weiss jetzt nicht mehr, ob dieser Stempel wirklich der erste war, mit dem meine "Stempelkarriere" begonnen hat. Aber er war definitiv in meiner ersten Stempelbestellung Ende 2006 mit dabei und somit sicher einer der ersten, der zum Einsatz kam - und ich mag ihn auch heute immer noch.

Nun bin ich natürlich gespannt, ob unserem Sohn die Karte gefallen wird. Aber eigentlich bin ich mir sicher, dass das so ist, denn er freut sich immer, wenn ich ihm eine Karte bastle und er weiss, dass sie immer mit viel Liebe gemacht werden. Die letztjährige Geburtstagskarte steht z.B. noch immer auf einer Kommode in seinem Zimmer und das passende Lesezeichen steckt irgendwo in einem Buch.

Kommentare:

  1. Ich bin davon überzeugt, dass sich dein Sohn freuen wird, die Karte ist ja wie für ihn gemacht... finde es super, wie du die Schenkis gegen die Bücher ausgetauscht hast. Vielen Dank für deine Teilnahme an der SG-Challenge!
    ;-) Alex H.

    AntwortenLöschen
  2. Wenn sich dein Sohn über die Karte nicht freuen sollte, dann weiss ich es nicht!
    Der büchertragende Igel ist doch der Bücherwurm-Ersatz schlechthin *herz* und eine wunderbare Karte ist es geworden.

    Und hab ganz lieben Dank für dein Mammutkommentieren - da sah meine Welt doch direkt wieder ein Stück besser aus *knuddel*

    Liebe Grüße
    Strolchi

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Carola,

    Deine Karte ist traumhaft schön geworden, Dein Sohn wird sich riesig darüber freuen, und sie wird bestimmt wieder einen Ehrenplatz bekommen, da bin ich mir sicher.

    Die Gestaltung mit den Luftballons und den Büchern passt wunderschön, eine zauberhafte und ganz besondere Karte.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  4. Eine wirklich gelungene Karte, mir gefaellt immer mit wieviel Liebe zum Detail du dir die Dinge 'zusammenbaust'!!

    AntwortenLöschen
  5. Die perfekte Karte fuer eine Leseratte! Da wird sich Dein Sohn sicherlich sehr freuen.

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen!
    Ich finde deine Karte sehr schön und sie wäre auch passend für meine Enkelin, die liest auch sehr gerne.
    Ich habe mir heute deinen Blog ein bisserl angesehen, Kompliment, du machst schöne Sachen.

    Liebe Grüße aus Ö
    Angela

    AntwortenLöschen
  7. Dein Stempelmix ist klasse! Die Karte kam bei der Leseratte sicher gut an!
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Carola, das ist ja supersüss, der Hintergrund ist einfach nur superpassend und der 3D-Effekt super gelungen.

    Vielen herzlichen Dank für Deine Teilnahme an der Cards und More Challenge.

    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Das schönste Lob für all die Bastelmühe ist es doch, wenn die Kinder sich darüber freuen! Valentino reisst mir auch fast jede Karte förmlich aus der Hand (auch wenn sie gar nicht für ihn bestimmt ist) und bettelt, dass ich die Karten für ihn nachbastle. ^-^

    Die Bücher-Geburtstagskarte für Deinen Sohn ist absolut herzig. Ich mag das sehr, wenn man aus verschiedenen Stempeln sozusagen einen ganz neuen Stempel zusammenfriemeln kann - das ist Kreativität! Dein Sohn war sicher ganz begeistert von der Karte und wird ihr einen Ehrenplatz neben der letztjährigen Karte geben. :-)

    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. wow Carola was für eine tolle Karte! Und das zeigt mal wieder,dass die PB STempel echt zeitlos sind!
    Danke für deine Teilnahme bei cards und more!

    LG,Beate

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...