Montag, 27. August 2012

- Zweimal Waltzingmouse -

Bei Waltzingmouse gibt es nicht nur eine wöchentliche Sketch Challenge, sondern auch eine Weihnachtskarten Challenge, bei der monatlich nach einem vorgegebenen Thema in eine Weihnachtskarte gemacht werden soll. Ziel ist es, dadurch den "Weihnachtskartenstress" im Dezember zu vermeiden. Und es gibt auch etwas zu gewinnen, so dass zusätzlich ein Anreiz besteht, mitzumachen *grins*.

Ich habe in den ersten 6 Monaten auch regelmässig eine Karte gemacht und bei der Auslosung der "Halbjahresgewinnerin" war mir dieses Jahr die Glücksfee hold, denn sie hat mich gezogen und ich durfte mir als Gewinn ein Stempelset aussuchen *freu*. Und darüber hinaus hat Claire, die Besitzerin des Waltzingmouse Shops allen, die in den ersten 6 Monaten eine Karte gemacht haben, noch ein Mini Set geschenkt *nochmals freu*.

Beide Sets sind während meiner Sommerferien hier angekommen und vor kurzem habe ich nun die ersten Karten damit gemacht.

Eine kleine, einlagige Dankeskarte...


















Stempel: Waltzingmouse
Stempelkissen: Versafine "Onyx Black", Distress Ink "Fired Brick" sowie SU "Olivgrün"

... und eine Karte für die laufende Samstagsinspiration im Stempelhühnerhof, bei der es darum geht, ein gefaltetes Band oder ein Stück Papier/Cardstock auf einer Karte unterzubringen. Ich habe zwar Bänder, aber so gut wie nie in der benötigten Farbe, und deshalb habe ich für meine Karte ein Stück Cardstock gefaltet, da passt die Farbe dann immer:


















Stempel: Waltzingmouse
Stempelkissen: Versafine "Onyx Black", SU "Limone" und "Blutorange"
Sonstiges: Brad, 3D Pads

Habt eine gute Woche!

Kommentare:

  1. Liebe Carola,

    die Karten sind traumhaft schön, mir hat es vor allem die Erdbeerkarte total angetan.

    Herzliche Grüße-

    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Die Erdbeerkarte ist auch mein Favorit, aber was soll ich auch anderes sagen, ich liebe Erdbeeren in jeglicher Form. :)

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen