Dienstag, 10. Januar 2012

- Der Anfang ist gemacht... -

... und zwar bei den ersten Weihnachtskarten für 2012. Im Stempelhühnerhof gibt es ja die Rubrik "Weihnachten das ganze Jahr" und Ziel ist es, das Jahr durch Weihnachtskarten zu machen, damit man im Dezember dann ruhig den Feiertagen entgegen blicken kann und keinen "Stress" hat, weil man noch Weihnachtskarten machen muss. Ich finde das eine sehr gute Idee und bin auch 2011 bestens damit gefahren, denn ich hatte meine Karten rechtzeitig fertig. Und so habe ich mir gedacht, ich mache doch gleich weiter *grins* und hier ist meine erste Karte für dieses Jahr:


















Stempel: SU, Waltzingmouse
Stempelkissen: SU "Wildleder"
Sonstiges: Cardstock, Band, Charm, Halbperlen

 und die zweite:
















Stempel: SU, PP Stamps
Stempelkissen: SU "Chili" und "Olivgrün"
Stanzer: SU "Stocking Punch"
Prägeschablone: SU Sizzix "Snow Burst"
Sonstiges: Cardstock, Mini Glöckchen, Kordel

Vom Wetter her müsste ich eigentlich eher Frühlingskarten machen. Ich war am frühen Nachmittag eine Runde laufen und habe bei Sonnenschein und blauem Himmel den Blick auf die verschneiten Gipfel von Eiger, Mönch und Jungfrau genossen, während es bei uns mit knapp 10°C alles andere als winterlich ist. 

Kommentare:

  1. Carola, beide Karten sind wunderschön. Da hast du genau in die richtigen Farben investiert. Und das Band passt auch super dazu....

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carola!

    Da hast du einen super schönen Anfang gemacht, die Karten gefallen mir wieder super!

    Ja das Wetter spielt verrückt, auch hier. Die ersten Blüten kommen, hoffentlich wird es dann nicht zu Ostern weiß ...

    Herzliche Grüße zu dir in die Schweiz -

    Annette

    AntwortenLöschen