Mittwoch, 13. April 2016

- Raise a glass -

So heisst ein Stempelset von Clearly Besotted Stamps, welches ich wieder einmal verwendet habe und zwar für diese Karte:

Stempel: Clearly Besotted Stamps
Stempelkissen: Versafine "Onyx Black", SU "Senfgelb", SU "Türkis", SU "Wassermelone", SU "Flüsterweiss", Versamark
Stanzformen: Clearly Besotted "Raise a glass die collection"
Embossingpulver: SU "weiss"
Sonstiges: Cardstock, 3D Pads, Enamel Dots, weisser Stift

Inspiriert zu dieser Karte hatte mich diese Karte. Die Schrift habe ich weiss embosst und um den Eindruck einer Kreidetafel zu erzielen, habe ich einfach mit SU "Flüsterweiss" über den schwarzen Cardstock gewischt.

Die enamel dots sind übrigens selbst gemacht und zwar von der lieben Beate. Sie hat mir welche davon zum Geburtstag geschenkt und die drei verwendeten passten sehr gut zu den SU Farben.

Kommentare:

  1. WOW eine megageniale Karte, dieses Set ist aber auch zu klasse. Und die enemel dots passen ja perfekt, die Party kann also starten, hihi ...

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. "Tafel"-Karten finde ich einfach klasse! Deine Version in Kombination mit den kräftigen Farben schaut richtig toll aus und macht grosse Lust auf Party. :-) Könnte ich mir auch als Einladung sehr gut vorstellen.
    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Carola, auch diese Karte finde ich rundum gelungen, einfach Klasse, die Empfängerin kann sich echt glücklich schätzen!

    Herzliche Grüße von

    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Klasse mit dem schwarzenHG und den kräftigen Farben ein toller Kontrast.

    AntwortenLöschen