Samstag, 5. Juli 2014

- Stempeln mit Prägeschablonen / Variante 2 -

Vor knapp einem Monat habe ich Euch mit dieser Karte gezeigt, wie man mit Prägeschablonen stempeln kann. Heute möchte ich nun noch eine zweite Variante zeigen, wie man das auch machen kann: die Prägeschablone mit Distresskissen einfärben, Wasser aufsprühen, das Ganze auf Aquarellpapier abdrücken, trocknen lassen und dann fertig gestalten.

Bei meiner Karte sieht das so aus:
















Stempelkissen: Versafine "Onyx Black" sowie verschiedene Distress Ink Blautöne
Prägeschablone: SU "Honigwaben"
Sonstiges: Aquarellpapier, Cardstock

Schönes Wochenende Euch allen!

Kommentare:

  1. Uii! Das sieht echt genial und einzigartig aus! Klasse!
    Dazu noch die schöne Farben ... genau nach meinem Geschmack :-)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. So in Blau gefaellt es mir echt gut! Tolle Technik und tolles Resultat!! Auch der grosse WMS Schriftzug kommt prima dazu raus!

    AntwortenLöschen