Sonntag, 6. April 2014

- Match the Sketch -

Das ist der Name eines noch recht "jungen" Challengeblogs, bei dem jeden Donnerstag ein neuer Sketch vorgestellt wird, nach dem dann eine Karte gefertigt werden soll. Ich habe den Blog schon vor geraumer Zeit entdeckt und die Sketche auch häufig interessiert angeschaut. Aber bisher fehlte irgendwie immer die Zeit, die Lust oder auch eine passende Idee. Aber heute hatte ich von allem ein bisschen *grins* und so habe ich mich hingesetzt und eine Karte zur Challenge Nr. 14 gemacht.

Dies ist der Sketch:










Bevor ich die Werke des Design Teams gesehen habe, kam mir bei dem Sketch spontan Designpapier in den Sinn. Diese Idee wollte ich dann auch auf meiner Karte umsetzen, aber es war eine echte Herausforderung für mich, da ich normalerweise so gut wie nie mit Designpapier arbeite, sondern eher alles stemple. Aber ich habe dann nach langem Hin- und Hergeschiebe von verschiedenen Papieren doch welche gefunden, die mir geeignet schienen und daraus ist dann diese Karte entstanden:

















Stempel: SU
Stempelkissen: SU "Glutrot"
Prägeform: SU "Quadratisches Gitter"
Stanze: SU "Boho Blüten"
Sonstiges: Cardstock, 3D Pads

Ich hoffe, dass ich zukünftig öfters mal Zeit habe, eine Karte nach einem Sketch von Match the Sketch zu machen. Aber ab morgen geniesse ich erst einmal ein paar Tage in meiner "alten Heimat", so dass ich frühestens nächstes Wochenende wieder zum Stempeln komme.

Schönen Sonntag Euch allen!

Kommentare:

  1. Liebe Carola, mir gefällt deine Karte sehr gut. Das Papier macht sich zu dem Sketch echt gut.
    Viel Spaß in der alten Heimat und liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. oh yea sieht das mega klasse aus so fröhlich und toll. wirklich toll. LG Renate

    AntwortenLöschen