Freitag, 26. April 2013

- Relax -

Es gibt ja diverse Arten, sich zu entspannen bzw. auszuruhen. Für mich ist z.B. Lesen eine gute Art der Entspannung oder - wenn es nicht zu heiss ist - auf den Liegestuhl liegen und einfach mal vor sich hin träumen... und manche entspannen vielleicht auch so:















Stempel: Art Impressions
Coloration: Distress Ink Pads
Stanzform: Quickutz "Sun"
Stanzalphabet: Quickutz "Chicken Noodle"

Nun muss ich noch überlegen, wem ich diese Karte dann schicken kann *grins*.

Schönen Tag noch und einen guten Start ins Wochenende!

Sonntag, 21. April 2013

- Medaillon zum zweiten -

Um der lieben Tina die Wartezeit auf ihr Stempelset von Waltzingmouse zu verkürzen, habe ich ihr mit dem "Folk Art Medallion" diese Karte gebastelt:


















Stempel: Waltzingmouse
Stempelkissen: Versamark, Distress Ink "Tumbled Glass" und "Broken China" sowie SU "Marine"
Sonstiges: weisses Embossingpulver

Das Medaillon habe ich mit Versamark gestempelt, weiss embosst, mit den Distress Blautönen gewischt und dann die kleinen Kreise sowie den Schriftzug und das Muster aufgestempelt.

Noch einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche. Bei uns sind die Frühlingsferien vorbei und ab morgen kehrt dann auch wieder der normale Alltag ein *grins*. Das ist gut so, aber die zwei Wochen haben auch ganz gut getan.

Montag, 15. April 2013

- Folk Art Medallion -

So heisst ein Stempelset von Waltzingmouse Stamps, welches mir auf Anhieb gefallen hat, als ich es zum ersten Mal sah. Aber obwohl es mir so gut gefallen hat, bin ich standhaft geblieben... bis ich dann im Netz und vor allem bei Antje einige tolle Karten gesehen habe, bei denen die Stempel zum Einsatz kamen. Da war es mit meiner Standhaftigkeit vorbei *grins* und ich habe mir das Set auch bestellt.

An dem Tag, an dem es ankam, habe ich ein paar der Stempelchen gleich ausprobiert und das ist dabei heraus gekommen:


















Stempel: Waltzingmouse
Stempelkissen: SU "Limone", "Himbeerrot" und "Senfgelb"
Sonstiges: Cardstock

Die Idee, das Medaillon über Eck zu stempeln, stammt nicht von mir; ich habe das so bei Antje und auch schon bei anderen Karten im Netz gesehen und das hat mir so gut gefallen, dass ich die Idee übernommen habe.

Sonntag, 7. April 2013

- Braun/grün/weiss (oder beige)

Diese Farbkombination war letzte Woche das Thema der Samstagsinspiration im Stempelhühnerhof und ich habe dazu zwei Karten gemacht. Sie sind von den Motiven her eigentlich frühlingshaft, auch wenn diese Farben nicht unbedingt danach aussehen, denn bei Frühling denke ich eher an bunte Blumen... aber der bisherige Frühling war für mich eine Mischung aus braun (wie die Erde), grün (wie das Gras) und weiss (wie der Schnee) - von daher hat es also gepasst *grins*.

Hier kommt nun meine erste Karte mit beige. Ein paar der Blüten habe ich noch ausgestanzt und mit 3D Pads aufgesetzt:


















Stempel: SU
Stempelkissen: SU "Wildleder" und "Limone"
Stanze: SU "Boho Blüten" und "Vogelstanze"
Sonstiges: Cardstock, 3D Pads

Bei der zweiten Karte kam weiss zum Einsatz:


















Stempel: SU, Hero Arts
Stempelkissen: SU "Wildleder" und "Limone"
Stanzbordüre: Magnolia Doohickey "Swedish Lace"
Cuttlebug Prägefolder: "Textile"
Stanzformen: SU Framelits "Famose Fähnchen" und Hero Arts & Sizzix "Antique Flowers and Butterflies"
Sonstiges: Cardstock, 3D Pads

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag abend und morgen einen guten Start in die neue Woche!

Mittwoch, 3. April 2013

- Statt vieler Worte: kleine Torte -

In diesem Sinne habe ich für eine Freundin, die letzten Monat Geburtstag hatte, einen kleinen "Geburtstagskuchen Bausatz" gemacht und zwar wieder nach der Anleitung von Miri. Meine Schachtel hat zwar kein "Fenster", aber der Inhalt ist wie bei Miris Bausatz: ein Tender Törtchen, eine Streichholzschachtel, eine kleine Kerze sowie die Anleitung.

So sehen nun meine Schachtel sowie die Streichholzschachtel aus:















Dazu gabs eine passende Karte:


















Und das komplette Set:













Stempel: SU
Stempelkissen: SU "Himbeerrot" und "Limone"
Stanzform: Spellbinders Nestabilities "Scalloped Circles"
Sonstiges: Cardstock, 3D Pads, gestanzte Herzen, weisser Gelstift

Die Idee für die Anordnung des Stempelmotives im Kreis sowie das Aufsetzen der "Backform" mittels 3D Pads habe ich übrigens von Antje, von ihr habe ich nämlich einen Anhänger in der Art bekommen und der hatte mir so gut gefallen, dass ich die Idee übernommen habe.

Meine Freundin hat sich übrigens sehr über das Geschenk gefreut, sie fand es eine tolle Idee. Und wenn sich jemand über etwas Gebasteltes von mir freut, so ist das der schönste "Lohn" für mich und dann macht das Basteln gleich nochmals so viel Spass.

Montag, 1. April 2013

- Weisse Weihnachten... -

... hatten wir letztes Jahr zwar nicht, dafür hatten wir über Ostern wieder Neuschnee und somit war für kurze Zeit wieder alles weiss draussen. Da ich schon länger einmal eine weisse Weihnachtskarte machen wollte, habe ich diese halt zur Osterzeit gemacht *grins*. Inspiriert hat mich zu meiner Karte diese Karte. Gestempelt habe ich lediglich den schönen Schriftzug, den ich mit anderen Stempeln von der lieben Anke zum Geburtstag bekommen hatte. Er ist wirklich wunderschön und da wäre es doch schade gewesen, wenn er erst vor Weihnachten eingeweiht wird:


















Stempel: UM Design
Stempelkissen: SU "Petrol"
Cuttlebug Prägefolder: "Snowflakes 2"
Stanzschablonen: Memory Box "Country Landscape" sowie "Deer Trio"
Sonstiges: Cardstock, Stickles, 3D Pads

Mit dieser Karte nehme ich an der aktuellen Challenge von CAOTY ("Christmas All Over The Year") mit dem Thema "Weisse Weihnacht" teil.

Nun hoffe ich, dass nun auch wettermässig endlich der Frühling kommt, denn diese Jahreszeit mag ich sehr gerne.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...