Mittwoch, 27. November 2013

- Pillow Boxen als Tischdekoration -

Da ich derzeit aus diversen Gründen nicht zum Basteln komme, zeige ich heute mal Pillow Boxen, die ich schon vor geraumer Zeit gebastelt und heute endlich mal fotografiert habe.

An Weihnachten trifft sich auch dieses Jahr meine ganze Familie und meine Mutter hat bei unserem letzten Besuch gemeint, sie muss noch für eine Tischdekoration sorgen. Sie hatte von einem Geburtstagsfest ihre "Platzkarte" mit nach Hause genommen und zwar war das eine Pillowbox, die ihr sehr gut gefallen hat. Da ich ja eine passende Stanze habe, habe ich ihr angeboten, die Tischdekoration zu übernehmen und da hat sie natürlich nicht nein gesagt. In Sachen Farben und Gestaltung wollte sie einfach "was Neutrales", das zu beige passt und so habe ich mich für kraftfarbenen Cardstock entschieden:










Stempel: SU
Stempelkissen: SU "Chili"
Stanzform: SU "Pillow Box"
Sonstiges: Cardstock, Baker's Twine, Glöckchen

Die Pillow Boxen sind ja nicht all zu gross, aber ein paar Schokoladenherzen sowie ein kleiner Schokoladennikolaus hatten jeweils gut Platz.

Als unser Sohn von der Schule heimkam und die Boxen liegen sah, hat er gesagt: "Du machst schon sehr schöne Sachen" und das hat mich natürlich gefreut. Da hoffe ich mal, dass die restlichen Familienmitglieder an Weihnachten dann auch Gefallen an der Dekoration finden.

Kommentare:

  1. Hallo,

    das sieht wirklich super schön aus u macht sich ganz sicher super als Deko, ich bin mir sicher die ganze Familie wird begeistert sein.

    viele Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen wirklich klasse aus - der Pep rot frischt das ganze auf und die Gloeckchen machen das gewisse etwas! Wirklich gut gelungen, ich bin sicher, deine Mutter wird begeistert sein

    AntwortenLöschen
  3. Hi Carola!

    Das ist wirklich eine tolle Tischdeko - nicht nur ein schnödes Namenskärtchen, sondern auch noch mit einem "Goodie" drin. :-) Und für Weihnachten passt natürlich die Kombi Kraft/Rot perfekt! Die Pillowbox kommt bei den Gästen sicher super gut an.

    Das Papier, welches ich für meine Gutscheinkarte verwendet habe, ist übrigens von Echo Park Paper ('tis the season).

    Liebe Grüsse und einen schönen Abend!
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Caro, die Pillowboxen sind wunderschön geworden und sehen mit einem Zweigchen Tanne und Servietten bestimmt klasse aus. Wie schön, daß dein Sohn deine Sachen auch mag und die Mama lobt.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Carola
    Ja, Dein Sohn hat recht! Diese Pillow Boxen sind sehr schön! Das rot/weisse Band passt so gut mit den "Göggli"! Eine tolle Tischdeko!
    liebi Grüessli
    Cudy

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Carola,

    die Boxen sind ja auch absolut Klasse geworden.

    Herzliche Grüße -

    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Ha! Ein Problem gelöst *jubel* - deine Boxen sind sehr hübsch und genau passend als Verpackung für die Finanzspritze für die beiden großen Neffen! Danke dir, dass du das gezeigt hast (und ich im richtigen Moment gesehen) und Katja für die Stanze :-)

    Liebe Grüße
    herbsti

    AntwortenLöschen