Mittwoch, 22. Mai 2013

- Buchstabenstanztechnik -

Für die Samstagsinspiration im Stempelhühnerhof gibt es ja immer wieder mal neue Techniken zum Ausprobieren und um eine solche geht es in der laufenden SI. Es soll die sogenannte "Buchstabenstanztechnik" probiert werden; eine englische Anleitung hierzu gibt es hier und bei der lieben Antje gibt es eine deutsche.

Da ich neue Herausforderungen mag, habe ich mich auch an dieser Technik versucht. Entstanden ist diese Karte:















Stempel: Hero Arts
Stempelkissen: SU "Himbeerrot"
Stanzalphabet: Quickutz "Lemonade SkinniMini" 
Sonstiges: Cardstock, 3D Pads

Noch eine andere Ansicht:













Diese Technik gefällt mir sehr gut, denn ich finde, die so aufgesetzten Buchstaben ergeben eine tolle Wirkung. Ich habe die Buchstaben bewusst so angebracht, dass sie nicht alle auf dem Motiv liegen, sondern z.T. einfach nur weiss sind, so sind die Worte meiner Meinung nach einfacher zu lesen.
Die grösste Schwierigkeit für mich bestand übrigens darin, auf die kleinen (nur etwas mehr als 1 cm grossen) und schmalen Buchstaben 3D Pads anzubringen, DAS war die wirkliche Herausforderung für mich *lach*, aber ich habe es geschafft.

Da ich für die obige Karte zwei identische Bilder gestempelt und aus einem die Buchstaben ausgestanzt habe, war das Bild mit den ausgestanzten Buchstaben noch übrig. Ich habe kurzerhand die zwei rechten Schmetterlinge abgeschnitten, zwei neue aufgestempelt, den gestanzten Schriftzug mit einem gestempelten Wort ergänzt und das gab dann diese kleine Karte:


















Stempel: Hero Arts, Artemio
Stempelkissen: SU "Himbeerrot"
Stanzalphabet: Quickutz "Lemonade SkinniMini"
Sonstiges: Cardstock

Na, habt Ihr Lust, diese Technik auch einmal auszuprobieren? Dann wünsche ich viel Spass!

Kommentare:

  1. Liebe Carola,

    ich liebe Deine Karten, aber aus Zeitgründen kann ich leider nicht alle deine schönen Werke kommentieren.

    Daher schicke ich dir ein Sammellob und natürlich die herzlichsten Grüße in die Schweiz!

    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carola

    Das sind zwei wahnsinnig schöne Karten! Ich bin ja ein grosser Fan von Schmetterlingen, die machen aus jeder CAS-Karte einen echten Hingucker.

    Das Gefriemel mit den Mini-Stanzbuchstaben kenne ich auch nur zu gut. ;-) Wobei mir die Karte mit den ausgestanzten Buchstaben auch sehr gut (fast ein bisschen besser) gefällt.

    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Also mir gefaellt die erste Karte noch fast besser, das helle hat sowas leichtes und das passt wunderbar zu den Schmetterlingen! Du hast die Challenge wunderbar umgesetzt!

    AntwortenLöschen
  4. Die Technik finde ich klasse. Schönes Exemplar.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...