Dienstag, 3. Januar 2012

- Winterliche Grüsse vom Pinguin -

Das neue Jahr ist nun auch schon 3 Tage alt und ich hoffe, Ihr hattet alle einen guten Start ins Jahr 2012! Ich habe es gemütlich begonnen und die Zeit über die Feiertage habe ich sehr genossen. Der Basteltisch blieb unangetastet, denn ich hatte in der letzten Zeit weder irgend welche Ideen noch Lust, stemplerisch tätig zu sein.

Da ich aber eine Geburtstagskarte benötigte, mir jedoch gar nicht nach Stempeln war, habe ich kurzerhand zu anderen Mitteln gegriffen und zwar zu Stanzern und Prägeschablonen. Und damit ist diese erste Karte im neuen Jahr entstanden:


















Stempel: ?
Stanzen: SU  "Two Step Owl Punch" und MFT "Snowflake Trio"
Prägeschablone: SU Sizzix "Northern Flurry"
Sonstiges: Cardstock, 3D Pads, Stickles "Icicles"

Der Empfänger der Karte hat bereits einmal eine Karte mit der gestanzten SU Eule von mir bekommen und ich bin gespannt, ob er erkennt, dass ich auf dieser Karte aus der Eule einen Pinguin gemacht habe *lach*. Die Idee stammt natürlich nicht von mir, auf diese wäre ich nie gekommen. Ich habe die Idee irgendwo im Internet mal gesehen und wollte sie schon länger ausprobieren. Und die winterliche Geburtstagskarte war nun genau die richtige Gelegenheit, den Pinguin "einzuweihen".

Kommentare:

  1. Liebe Caro, es muss ja auch nicht inmmer ein Stempel sein. Mir gefällt die Prägeschablone sehr gut...eine hübsche Alternativkarte ;-).
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carola,
    das ist ja ein ganz süßer Pinguin,gefällt mir sehr gut die Karte,auch den geprägten HG finde ich sehr interessant.
    Liebe Grüße
    Angela
    PS Dein neues Blogoutfit finde ich auch sehr schön.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Carola,

    zuerst mal alles Gute für 2012.
    Deine Karte finde ich richtig nett - schlicht, aber so kommt die Pinguin-Eule (oder der Eulenpinguin?) besonders gut zur Geltung!

    Und auch ich finde Deine neue Bloggestaltung total schön!

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Carola,
    alles Gute für 2012 wünsche ich dir.
    Deine Karte gefällt mir sehr gut.Die muß ich auch unbedingt mal ausprobieren.

    LG Sibylle

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Carola,

    eine tolle Umsetzung und ein sehr gelungener kreativer Start in das neue Jahr! Mir geht es wie Dir, die Stempel habe ich im neuen Jahr noch nicht angerührt, dafür blieb auch nicht wirklich die Zeit. Allerdings freue ich mich auf Freitag (da haben wir nämlich Feiertag) und hoffentlich ein wenig kreative Zeit, endlich mal wieder in Ruhe werkeln zu können...

    Liebe Grüße und ich hoffe, dass die Stempelmuse bald wieder zu Dir kommmt :o)

    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Ui, die Karte ist ja ganz zauberhaft. Gefällt mir sehr. So einfach und doch so wirkungsvoll. Toll.
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Carola, auch Dir ein gesundes neues Jahr und die Karte ist superschön....

    AntwortenLöschen
  8. Och wie niedlich! Coole Idee die Eule zum Pinguin umzubauen. ;-) Der geprägte Schneeflocken-HG ist ja traumhaft schön! *schwärm*

    Liebe Carola,
    ich hoffe Du bist mit Deinen Lieben gut im neuen Jahr angekommen! Ich wünsche Euch alles Gute und Dir ganz viele kreative Momente!

    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Carola! Die Idee ist genial und gut dass Du mich an die Prägeschablonen erinnerst. Muss diese auch wieder mal anwenden, sieht toll aus.
    Liebe Grüsse und viele kreative Ideen
    Manuela

    AntwortenLöschen