Sonntag, 29. Januar 2012

- Eulen -

So lautet das Thema, das ich für die aktuelle Samstagsinspiration im Stempelhühnerhof ausgesucht habe. Und zwar nicht erst, nachdem ich Fixis tolle Berichte über Lizzy und ihre Familie gelesen habe; nein, das Thema kam mir schon vorher in den Sinn und da dank dieser Berichte viele im "Eulenfieber" sind, passt das Thema ja bestens *grins*.

Mein erster Gedanke war, mal keine Karte, sondern eine Verpackung zu basteln und zwar eine "Eulentasche", in der man gut eine Kleinigkeit verschenken kann. Die Anleitung dazu habe ich auf Miris Bastelblog gefunden. Diese Verpackung geht recht schnell und dies ist meine Version:


















Als ich alles fertig zusammen geklebt hatte, ist mir erst aufgefallen, dass ich ja gar nichts gestempelt habe *seufz* und etwas Gestempeltes sollte bei der SI doch dabei sein. Also habe ich mich kurzerhand nochmals an den Basteltisch gesetzt und eine Karte mit zwei Eulen gemacht. Ich habe die Gelegenheit genutzt und wieder einmal Stempel verwendet, die ich schon länger besitze, aber schon seit geraumer Zeit nicht mehr verwendet habe. Und vier Wackelaugen aus meinem "Fundus" bin ich für diese Karte auch losgeworden *lach*:


















Stempel: Hero Arts
Stempelkissen: Versafine "Onyx Black" und SU "Wildleder"
Stanzform: Magnolia DooHickey "Tree"
Sonstiges: Aquarellpapier, Cardstock, 3D Pads, Wackelaugen

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche. Bei uns soll es in den nächsten Tagen sehr kalt werden, aber wir sind mitten im Winter, also ist Kälte eigentlich nichts Aussergewöhnliches. Und wenn es dabei trocken ist, habe ich auch gar nichts gegen die Kälte. Schnee dazu wäre mir noch lieber, dann knirscht es unter den Füssen so schön beim Laufen, das mag ich.

Kommentare:

  1. Zwei richtig nette Eulenwerke sind Dir da gelungen!

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Deine Eulentasche ist total süss und die Eulenkarte, die finde die oberhammerstark!
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Carola,

    mir gefallen Deine Eulen-Werke total gut. So ein Täschchen wollte ich auch schon längst mal machen... und auch wenn nichts gestempel ist, so wirkt sie ganz toll und wird bestimmt Freude bereiten.
    Und Dein gestempelt/gestanztes Kärtchen ist einfach genial. Ich mag ja den Holzstempel total gerne sehen, und wie Du ihn zusammen mit den Stanzteilen eingesetzt hast, sieht einfach klasse aus. Und die Wackelaugen sind genial! Ich habe auch noch ein paar davon und muss jetzt mal nach einem Eulenstempel Ausschau halten *g*

    Liebe Grüße und eine schöne Woche, Simone

    AntwortenLöschen
  4. Deine Eulen sind zuckersüss liebe Caro und Du hast einen wunderschönen Bloghintergrund. Die Farben sind toll und die Ranken mit diesen herzigen Vogelhäuschen gefallen mir ausgesprochen gut.
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  5. Deine 2 Eulen-Werke sind echt der Hammer. Traumhaft schön, vor allem deine Verpackung hat es mir angetan.

    Kreative Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen
  6. Deine Eulenwerke schauen bezaubernd aus liebe Carola, ich freue mich heute ncch wahnsinnig über die schöne Eulentasche von Dir.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    Ps.: Und Dein neuer Bloghintergrund gefällt mir auch total gut

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schööön! Carola, da weiß ich gar nicht, was mir besser gefällt, die Karte oder die Verpackung. Wunderschön. :D

    Hab ein schönes Wochenende, Tina

    AntwortenLöschen
  8. Caro, sowohl die obere als auch die untere Eulenkarte sind sowas von klasse geworden!!! GENIAL deine Karten schau ich immer wieder gerne an!
    Stecke mitten im Chaos und habe das Gefuehl es bewegt sich alles nur gaaanz langsam in Richtung normal, denke aber es liegt an meiner Ungeduld schon weiter sein zu wollen als es ueberhaupt moeglich ist!!! *seufz*
    Stempel sind gaanz weit hinten unten - unerreichbar *seufz* Halt die Ohren weiter steif fuers SI - du machst das PRIMA!!! *hugs*

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...