Dienstag, 4. Mai 2010

- Feiertage -

Auch diese Woche gibt es wieder eine Samstagsinspiration im Stempelhühnerhof und die liebe Antje hat als Thema "Feiertage" vorgegeben. Im Mai gibt es zahlreiche Feier- und Gedenktage und so habe ich mal in meinen Stempeln "gewühlt" und geschaut, zu welchem Feiertag ich einen passenden Stempel habe.
Am 6. Mai gibt es den "Internationalen Anti-Diät-Tag" und dazu sind mir gleich zwei meiner Stempel in den Sinn gekommen. Einer ist ein grosser Muffin von Magnolia, der zweite ein Stempel von Penny Black. Ich wusste zuerst nicht, welchen ich nehmen sollte. Aber unserem Sohn gefiel der Penny Black Stempel so gut und er hat gesagt, ich soll mit diesem eine Karte machen. Sein Wunsch war mir Befehl *grins*. Ich habe auch zu diesem Stempel tendiert, weil ich ihn schon länger nicht mehr verwendet habe und so war dies die passende Gelegenheit.

Und eines ist sicher: die kleine Maus hält definitiv nichts von einer Diät:



Die Muffins ausserhalb der Box sowie den "Yummy-Anhänger" habe ich mit 3D-Pads aufgebracht, aber das sieht man auf dem Bild nicht so gut.

Stempel: Penny Black, Text mittels Stempelalphabet zusammengesetzt (den Hersteller weiss ich leider nicht mehr)
Stempelkissen: Versafine "Onyx Black"
Coloration: Caran d'Ache
Cuttlebug Prägefolder: "Spots and Dots"
Sonstiges: Cardstock, Halbperlen

Kommentare:

  1. Eine wirklich süße Karte und die Perlen auf den Muffins sind echt klasse.

    AntwortenLöschen
  2. Eine zauberhafte Karte liebe Carola, zu goldig dieses Mausmotiv und die Halbperlen auf den Muffins passen perfekt.

    Internationaler Anti-Diät-Tag ... was es so alles gibt.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Carola,

    das Motiv ist immer wieder total Klasse, ich hab leider nur Abdrücke davon *schnief* ...

    Die Karte ist wirklich traumhaft schön und es ist ja wirklich kaum zu glauben, was es nicht alles für Feiertage gibt - Klasse!

    Herzliche Grüße -

    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Karte auch super. Das Motiv ist herrlich, und die kleinen Muffins nochmal in 3D wirken einfach toll.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Caro, die Karte ist voll süss! Das Motiv und die kleinen Muffins sind so goldig. Wer will denn da an Diät denken ;-).
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. So, der Anti-Diät-Tag ist schon vorbei, jetzt heisst es wieder Masshalten! *lach* Du hast eine super herzige Karte zu diesem Feiertag gewerkelt und sie macht wirklich gleich Lust auf etwas Süsses! Die Bonbonfarben rosé und rot, das vollgefutterte zufriedene Mäuschen und die aus der Packung gepurzelten Pralinen, regen sehr zum Naschen an. :-))

    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...