Montag, 22. März 2010

- Sweet Tilda -

Zum Geburtstag haben mir mein Mann und unser Sohn diverses Bastelmaterial geschenkt - genauer gesagt, durfte ich es aussuchen und sie haben bezahlt *grins*. Unter anderem hat ein neuer Magnolia Stempel den Weg zu mir gefunden und am Wochenende habe ich ihn eingeweiht.

Wieder einmal habe ich mich an Scrappapier gewagt und ich habe einiges an Papier hin- und hergeschoben, bis ich dann das meiner Meinung nach richtige hatte. Mit Papier zu arbeiten, ist für mich alles andere als leicht, es ist eher jedes Mal eine richtige Herausforderung *lach*, aber nun bin ich mit dem Ergebnis doch ganz zufrieden.



Da ich nicht wusste, wie ich die Tilda am besten colorieren soll, habe ich ihr kurzerhand ein "buntes" Kleidchen angezogen und die Haarschleifen passend aus dem gleichen "Stoff" dazu gewählt. Das ging schneller und einfacher als Colorieren *lach*.

Stempel: Magnolia
Stempelkissen: Versafine "Onyx Black"
Coloration: Distress Ink Pads
Bordürenstanzer: Martha Stewart "Doily Lace"
Stanzer: Martha Stewart "Branch" sowie Retroblume "small" und Retroblume "medium"

Stanzform: Spellbinders Nestabilities "Labels Eight"
Sonstiges: Cardstock, Aquarellpapier, Papier "Bittersweet" von Basic Grey, Halbperlen

Kommentare:

  1. Dein Scrappapier-Kärtchen ist dir super gut gelungen und wie du das mit dem Kleidchen gelöst hast, finde ich total genial!
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Soso, du ziehst lieber an. *lach*

    Deine Karte sieht wunderschön aus!!!!

    Und habe ich schon wieder deinen Geburtstag vergessen? *schäm*

    Alles Liebe nachträglich!!!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Karte ganz ganz zauberhaft liebe Carola, echt Klasse geworden!

    Liebe Grüße -

    Annette

    AntwortenLöschen
  4. wunderschoenen karte carola, das kleid von deiner tilda ist so schoen , toll gemacht
    xoxo BA

    AntwortenLöschen
  5. Carola, herzlichen Glückwunsch nachträglich. Deine Karte ist wunderschön. Konnte ich dir helfen mit dem Link?

    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön, liebe Carola, die Karte ist dir wirklich gelungen.

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschoene Karte hast du da gezauber!!! ...*nachdenk* und wann war denn dein Geburtstag? Hb ich das jetzt verpasst *kreisch*!!!
    Ich will mich auf jeden Fall fuer dein liebes Geschenk an mich bedanken, mein Vater hat gestern Abend durchgegeben, dass etwas fuer mich angekommen sei - mit Zollerklaerung *lach* und *dicker Knuddel* du bist so ein lieber Mensch *nochmals knuddel*

    AntwortenLöschen
  8. Die Karte ist so klasse. Und die Idee mit dem "Anziehen" muß ich mir unbedingt mal merken.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  9. Eine zauberhafte Karte liebe Carola.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  10. An Scrappapier auf Karten wage ich mich ja immer noch nicht - aber Dir ist das fantastisch gelungen. Vor allem, dass Tilda ein Kleidchen aus dem gleichen Papier hat, finde ich absolut hinreißend.

    Liebe Grüße,
    Dagi

    AntwortenLöschen
  11. ach wie schön *hach* Und der Tilda ein Papierkleidchen zu verpassen will ich schon lange mal wieder machen... Irgendwie wird's aber nie was...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...