Montag, 29. März 2010

- Ei, Ei, Ei -

Da Ostern vor der Türe steht, war "Ei" das Thema der letzten Samstagsinspiration im Stempelhühnerhof. Dabei sollte ein Ei in irgend einer Form im Werk vorkommen.

Karten verschicke ich zu Ostern normalerweise nicht und daher habe ich auch keine speziellen "österlichen" Stempel. Aber ein eiförmiges Minikärtchen habe ich zu der SI doch gemacht:



Stempel: Penny Black
Stempelkissen: Archival Ink "Jet Black"
Coloration: Caran d'Ache
Stanzformen: Spellbinders Nestabilities "Classic Oval", Quickutz "Gras" und Quickutz "Daisies"
Stanzalphabet: Quickutz "Phoebe SkinniMini"
Sonstiges: Cardstock

Kommentare:

  1. Liebe Carola,

    mir gefällt dein "Ei-Kärtchen" super gut. Das Motiv ist ja auch wirklich knuffig und passt super schön zu Ostern.

    Ich wünsche dir ein schönes Osterfest und sende dir herzliche Grüße in die Schweiz

    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja süß! Klar, wenn ein Ei vorkommen soll... warum nicht gleich eine Karte in Ei-Form machen. Das liegt doch eigentlich nahe. Das Kärtchen ist ganz bezaubernd geworden.

    AntwortenLöschen
  3. Endlich komme ich mal wieder bei Dir vorbei und bin begeistert von den schönen Dingen, die Du in der letzten Zeit gemacht hast.

    Hab ein schönes Osterfest mit Deinen Lieben.

    Drück Dich, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschönes Minikärtchen liebe Carola.

    Herzliche Knuddelgrüße aus Königstein und ein wunderschönes Osterfest wünscht Dir und Deinen Lieben Anke

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber wirklich ein niedliches Ei-Kärtchen geworden. Ich mag das Motiv sehr, aber den Blumenstrauß ausschnippeln ist immer wieder ein Herangehen für mich...

    Liebe Grüße und ein frohes Osterfest wünscht Dir
    Dagi

    AntwortenLöschen